!!! Wichtige Information !!!

 

Liebe Gäste und Freunde,

nicht nur Corona,stellt uns für die Bewirtung in unserem Gastraum und Übernachtungsangebot unserer Gäste, vor eine große Herausforderung!

Jetzt auch noch unsere "Heizung", die sich eine Woche vor Weihnachten verabschiedet hat.

Der Einbau eines neuen Kessels wird wohl bis Mitte/Ende Januar dauern, es fehlt an Material auf dem Markt.

Bis dahin lassen wir das Haus geschlossen. Es wäre zu kalt um gemütlich zu sitzen.

 

Wir hoffen, dass Sie uns weiterhin unterstützen und uns am Laufen halten, wenn Sie das Abholen der Gerichte reichlich nutzen.

 

 

 

Essen "To Go"

bis die Reparatur vollendet

Anrufen, Bestellen, Abholen

 

 

Freitag und Samstag

17.30 - 20.00 Uhr

sowie  Sonntags  11.30 - 14.00 Uhr

 

Wenn Sie an einem anderen Tag eine Festlichkeit ausrichten wollen,

aber keine Lust selbst in der Küch zu stehen, um ein Menü zu kochen,

rufen Sie uns gerne an,

sicherlich finden wir eine Lösung.

 

nach telefonischer Bestellung,

gerne schon einen Tag vorher,

spätestens aber 1/2 Stunde

vor Start der Abholzeiten

07273 - 93560

 

 

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir nicht

alle üblichen Gerichte anbieten können

1. keine große Vorratshaltung

2. soll unsere Qualität auch bei Abholung stimmen

 

Stober´s hausgemachter Salat                      3,80

 

Hausmannskost

hausgemachte Maultaschen mit Rehfleisch gefüllt

an Wildrahmsoße, dazu hausgemachter Kartoffelsalat        13,70

 

                                                                          

geschmorte Schweinebäckle

mit Spätzle und Rotkraut                                       16,80

 

Vegetarisch

Spinat-Ricotta Tortellini mit Bärlauchsoße           8,--

 

 

Klassiker

Schweineschnitzel paniert (2 Stück)                      9,--

Putenschnitzel       paniert (2 Stück)                     11,--

Cordon-Bleu vom Schwein                                      12,90

 

Inklusive einer Beilage nach Wahl

Pommes,

handgeschabte Spätzle

hausgemachter Kartoffelsalat 

 

hausgemachte Champignonsauce                         + 2,50

Bärlauchsoße (von frischem pfälzer Bärlauch)                     + 2,--

Curry-Früchtesoße                                                   + 2,50

Zigeunersoße (Paprika, Zwiebel, Speck, Gurken)                      + 2,50

 

3 Stück schwäbische Maultaschen

mit Kartoffelsalat                                                 7,50

 

gebackenes Zanderfilet mit Kartoffelsalat

und hausgemachter Remoulade                                14,80

 

                

Unsere HAUSSPEZIALITÄT für alle Kenner

 

Schrott der Küche

Zur Entstehung und Zusammensetzung des Gerichtes siehe genauere Informationen unter                          

                          „Liebe geht durch den Magen“

Vegetarisch mit Reis                                               10,--

mit Putenfleisch und Reis                                       13,--

 

Schocko-Trüffel-Mousse                              5,00

 

Alle Preise in €uro inkl. gesetzl. MWST

 

 

 

Das Leben bremst, zum vierten Mal,

die Konsequenzen sind fatal,

doch bringt es nichts wie wild zu fluchen,

bei irgendwem die Schuld zu suchen,

denn solch wütendes Verhalten,

wird die Menschheit weiter spalten.

 

Viel zu viel steht auf dem Spiel,

Zusammenhalten,

das wär´ein Zeil,

nicht jeder hat die gleiche Sicht....

Nein, das müssen wir auch nicht...

 

Die Lage ist brisant wie selten,

trotzdem sollten Werte gelte

und wir uns nicht die Schuld zuweisen,

es hilft nicht, wenn wir uns zerreißen.

 

Keiner hat soweit gedacht,

wir haben alle das gemacht,

was richtig schien und nötig war,

es prägt jeden, dieses Jahr.

 

Für alle, die es hart getroffen,

lasst uns beten,

lasst und hoffen,

dass diese Tage schnell vergeh´n

und wir in bess´re Zeiten seh´n.

 

Ich persönlich glaube dran,

dass man zusammen stark sein kann....

Für Wandel, Heilung, Zuversicht,

zünd´mit mir an, ein Hoffnungslicht.

 

Innehalten,

zurückschauen.....,

mitnehmen was gut war....,

den Rest der Vergangenheit schenken!

Das wünsche ich Ihnen und Ihren Familien.

Gisela und Hans-Peter Stober

 

 

folge uns auf Facebook